Alize spielt sich als Hausmeisterin auf, um sich überall einmischen zu können.
Sie glaubt, im Haus wird Schwarzgeld verschoben, werden Drogen verkauft und
die Mafia gehe in der Pizzeria unten bei Giovanni ein und aus. Friedhelm
und Hermine haben ein Zimmer doppelt vermietet an Rosi und Bastian.
Diese wissen jedoch nichts voneinander. Anton, der pensionierte Finanzbeamte,
erlebt seinen dritten Frühling, als Nora nach ihrer Nichte Rosi schauen will.
Als in der Pizzeria eingebrochen wird, ermittelt Horst Schaminski und dann
gerät alles aus dem Ruder. Rosi findet einen nackten Mann in ihrem Bett,
Friedhelm hat einen über den Durst getrunken und wird von Hermine kuriert.
Das Haus versinkt kurzzeitig im Chaos.

Es spielen:

>> Tamara Riedel    >>    Alize Strippenzieher (Hausmeisterin)
>> Karin Meyer        >>    Hermine Polter  (Mieterin)
>> Helmut Kubasta  >>    Friedhelm Polter (Mieter)
>> Christian Krüger >>    Bastian  (Hermines Neffe)
>> Stephan Haass    >>    Anton Schimmelpfennig (Finanzbeamter a.D.)
>> Antje Eisenhuth  >>    Nora Pottkamp (Rosi's Tante)
>> Selina Grässle      >>    Rosi(angehende Studentin)

>> Axel Schön           >>   Giovanni(Pizzabäcker)
>> Michael Reider     >>   Horst Schaminski ( Kriminalkommissar)



Regie:                                                 Souffleuse:

Dieter Kreisz                                                Sylvia Handlos

 

Aktuelles Stück

2020 >>>>> Tür an Tür mit Alize von Erich Koch